Als sehr namhafter Global Player ist unser Auftraggeber Hersteller innovativer Hightech-Produkte. Das Unternehmen setzt nicht nur auf permanente Produktweiterentwicklung, sondern auch auf einen sehr hohen und modernen Standard bei seinen Gebäuden und legt Wert auf höchste BAUqualität und architektonische Raffinessen an all seinen Standorten. Als Pensionsnachfolge und direkt dem Vorstand berichtend, wird einer gestandenen Persönlichkeit mit entsprechendem Auftreten und fundierter Erfahrung im BAU-Projektmanagement die tolle Position geboten:

Abteilungsleiter*in Bauprojekt / Immobilien Management

Spannende Aufgaben in einem TOP-Industrieunternehmen, Innviertel

Jetzt bewerben

Sie sind ein BAU-Profi mit Freude an einer Führungsrolle.

  • Sie übernehmen gerne die Verantwortung für die Immobilienverwaltung und vielfältige BAUvorhaben an den Firmen-Standorten in Oberösterreich.
  • Sie teilen das Streben der BAUherrschaft nach modernen architektonischen Ideen und überlegen sich die BAUtechnische und kfm. machbare Umsetzung.
  • Sie reizt die Konzeptentwicklung für Neu-, Sanierungs- und UmBAUten von der Bedarfsmeldung bis zur Abstimmung mit Behörden, Planern, Architekten, den Fachabteilungen und dem Vorstand.
  • Sie kümmern sich leidenschaftlich um die Projektdurchführung, von der Einreichung über die Ausschreibung bis hin zur Vergabe und die Koordinierung von Partnerfirmen.
  • Sie haben Spaß an der Führung Ihres Teams und der aktiven Mitarbeit in den Projekten bis zur erfolgreichen Abnahme.

Sie verfügen über die entsprechenden BAU-Kompetenzen.

  • Sie haben eine BAUtechnische Ausbildung abgeschlossen (z.B. HochBAU, BAUingenieurwesen, BAUleiterausbildung mit Zusatzqualifikation, Architektur, ...).
  • Sie bringen schon mehrjährige Erfahrung in der Abwicklung von BAUprojekten, genauso wie Kenntnisse im infrastrukturellen und kaufmännischen Gebäudemanagement mit.
  • Sie bewegen sich souverän und mit Fingerspitzengefühl im Spannungsfeld zwischen gewünschten Anforderungen und zur Verfügung stehendem Budget. 
  • Sie schaffen es, sich mit Ihrer Eloquenz, Empathie und Argumentationsstärke durchzusetzen.

Sie wollen einen modernen und erBAUlichen Arbeitgeber.

  • Sie können sich auf sehr abwechslungsreiche, spannende sowie technisch und kaufmännisch herausfordernde Aufgaben freuen.
  • Sie finden ein kollegiales Betriebsklima mit dem nötigen Raum für eigenverantwortliches Handeln vor.
  • Sie erwarten flexible Arbeitszeiten, Zeitautonomie und die Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten.
  • Sie bekommen in dieser verantwortungsvollen Karrieremöglichkeit attraktive finanzielle Rahmenbedingungen von ca. 100.000,- Jahresbruttogehalt (je nach Erfahrung und Kompetenz) und eine breite Palette an Social Benefits geboten.
  • Sie werden Teil eines hochprofessionellen, global agierenden TOP-Unternehmens.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3423-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben