Die Zukunft formen. Unser österreichischer Auftraggeber ist globaler Partner verschiedenster Industrien (Stahl, Automotive, Flugzeugbau, etc.) in der Planung, Entwicklung und Erzeugung von hochpräzisen Sondermaschinen für den industriellen Einsatz zur Bearbeitung von Metall- und Verbundstoffen.
Elektrotechnik aus einer Hand. Auf Basis des gemeinsam mit den Kunden und intern erarbeiteten Wissens wird technische Unterstützung auf hohem Niveau und in der Gesamtlösung geboten. In geregelter Nachfolge ergibt sich für eine*n Spezialisten*in nun diese spannende Joboption in einem krisensicheren Familienunternehmen:

Entwicklungsleiter Elektrotechnik Konstruktion (m/w/d)

Tolle Karrierechance für Tüftler, Steyr, ca. € 110.000

Jetzt bewerben

Sie steuern die Welt von Morgen
Als der entscheidende Impulsgeber für Forschung und Entwicklung sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und können sich in Ihrer Aufgabe voll auf Tüfteln und Versuchen konzentrieren, befreit von Managementaufgaben oder technischer Dokumentation. Sie entwerfen Lösungen und Strategien, die den Erfolg von Morgen langfristig sichern. Ihr breites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet erstreckt sich über das Konzipieren, Entwickeln und Vorantreiben von Steuerungen für Maschinen und Anlagen, die Berechnung und Auslegung von Antriebssystemen und Sensorik sowie die technische Unterstützung bei Prototypentests und in der Angebotslegung. Dabei sind Sie in kontinuierlicher Abstimmung mit der internen Softwareabteilung und Konstruktion wie auch den Schwesterfirmen und nutzen extern Ihre Kunden-, Lieferanten- und Netzwerkkontakte.

In der Entwicklung einen leidenschaftlichen Schritt voraus
Als technikbegeisterter, wissbegieriger Mensch haben Sie eine Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik o.ä. und konnten sich durch einige Jahre Berufserfahrung in der Welt der Steuerungen (bspw. Entwicklungsabteilung Industrie oder als Universitätsassistent) fundierte Kenntnisse in der Steuerungs- und Regelungstechnik, Antriebstechnik sowie Sensorik und Messtechnik aneignen. Persönlich sind Sie ein*e analytische*r Denker*in mit Blick über den Tellerrand und Praxisbezug. Teamgeist und der konstruktive Austausch von Wissen spornen Sie zu Höchstleistungen an und treiben das Unternehmen voran. Mit Ihrem Entwicklergen und Versuchsgeist lassen Sie sich auch bei Fehlschlägen nicht aus der Bahn werfen, haben einfach Freude am Tun, konzentrieren sich auf das Wesentliche und gehen mit neuer Motivation an die Aufgabenstellung heran. Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch setzen wir voraus.

Der Versuch ist es wert
Die geregelte Nachfolge ermöglicht eine umfassende Einschulung on the Job, die Sie für Ihre künftige Aufgabe fit macht. Sie genießen ein sehr gutes Arbeitsklima, flache Hierarchien und damit kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten mit Home Office Option, eine Betriebskantine und einen Firmenparkplatz. Für diese Aufgabe, die bei Technikerpersönlichkeiten für Begeisterung sorgt, wird ein fixes Jahresbruttogehalt von rund EUR 110.000,- je nach Erfahrung und Kompetenz geboten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 4116-AT) und garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben
HILL International Standort Linz, Lindengasse 8, 4040 Linz, Österreich
HILL International Standort Linz
Lindengasse 8, 4040 Linz, Österreich
+43 732 73 13 51 office@hill-international.com Kontakt

HILL International Job Alert

Bleiben Sie mit dem Hill International Job Alert immer bestens über aktuelle Jobangebote informiert.

Gleich anmelden!

Job Alert