Unser Auftraggeber ist eine sehr erfolgreiche, innovative und marktführende Unternehmensgruppe im Bereich Produktentwicklung & Komponentenbau für die internationale Automobil-, Logistik- und Energiebranche. Das weltweit agierende sowie laufend Trends setzende Industrieunternehmen mit Zentrale in Salzburg ist geprägt von höchster Kundenorientierung, Innovation und nachhaltigem Wachstum – eingebettet in ein stark werteorientiertes und familiäres Für- & Miteinander.

Um sowohl die Branche wie auch die Kunden weiterhin mit innovativen Lösungen zu begeistern eröffnet sich einer/einem hochmotivierten, visionären und umsetzungsstarken Denker*in & Lenker*in die Perspektive als

Geschäftsführer*in / Business Development & Innovation

#lead #innovate #create #transform #industry #salzburg

Jetzt bewerben

Ihre Mission
Als Geschäftsführer*in der kürzlich neu gegründeten Innovationsgesellschaft führen und entwickeln Sie Ihr Team (bestehend aus Sales, Business Development, Supply Chain Management, R&D) und leiten/begleiten die weltweiten Unternehmensstandorte in Innovations-, Engineering- und Digitalisierungsprozessen – in enger Abstimmung mit dem Vorstand sowie den Shared-Services-Teams. Sie erkennen Trends und Marktpotentiale, identifizieren & entwickeln neue Geschäftsmodelle/-felder und sind dabei stets im Austausch & Sparring mit Key Accounts oder gewinnen Neukunden und strategische Projektpartner. Durch ihre aktive Mitarbeit & Mitgestaltung in der Strategie-/Roadmap-Entwicklung sowie in der Ableitung und Steuerung von gruppenweiten Digitalisierungs- und Transformationsprojekten leisten Sie einen zentralen Beitrag zum zukünftigen Erfolg der gesamten Unternehmensgruppe.

Ihr Profil
Sie überzeugen unseren Auftraggeber mit Ihrer charismatischen, visionären, gewinnenden und unternehmerischen Persönlichkeit, mit Ihrem auf Innovation ausgerichteten Mind- & Toolset und mit Ihrer spürbaren Begeisterung für modernes Leadership & Sparring. Sie sind im Besitz einer abgeschlossenen höheren technischen Ausbildung (z.B. UNI, FH) sowie einer kaufmännischen Expertise (z.B. MBA) und können bereits eine mehrjährige berufliche Erfahrung in einer ähnlichen Aufgabe, zumindest aber in einer leitenden Rolle mit Verantwortung für Bereiche wie Innovations-/Produktmanagement, Business Development, Transformation oder R&D im industriellen Umfeld (z.B. Automotive und/oder Maschinenbau) vorweisen. Sie verstehen sich als Impulsgeber*in, Initiator*in und Umsetzer*in, als Netzwerker*in und Unternehmensbotschafter*in, und gewinnen Ihre internationalen Stakeholder (vom Vorstand über Kolleg*innen bis hin zum Kunden) mit Verhandlungsgeschick, Eloquenz & Konsequenz.

Das Angebot
Neben dem ausnehmend spannenden Verantwortungsbereich mit großem Gestaltungsspielraum erwarten Sie erfahrene & hochmotivierte Kolleg*innen, die bereit sind, den weiteren Weg geprägt von Tradition, Innovation & Transformation mit Ihnen gemeinsam zu beschreiten. Ein sehr attraktives Jahresbruttogehalt (entsprechend Persönlichkeit, Erfahrung & Qualifikation) ab € 120.000 inkl. variabler Anteile und Firmen-PKW wird geboten.

Wir konnten Ihr Interesse wecken und Sie möchten mehr über diese Position erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung und Kontaktaufnahme (Kenn-Nr. 5117-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben

HILL International Job Alert

Bleiben Sie mit dem Hill International Job Alert immer bestens über aktuelle Jobangebote informiert.

Gleich anmelden!

Job Alert