Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches international agierendes Unternehmen das höchsten Wert auf nachhaltig hergestellte Qualitätsprodukte legt und diese auch international exportiert. Die permanente Optimierung und Weiterentwicklung der internen Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie die konsequente Marktorientierung sind die Grundlagen für den Erfolg. Es wird einer bodenständigen, dynamischen, technikaffinen Persönlichkeit die Chance geboten als:

Geschäftsführer*in Operations

„kaufmännische*r Techniker*in“ / östliche STMK / ab ca. € 140.000,-

Jetzt bewerben

Was erwartet Sie
Sie verantworten in Ihrer Rolle als Geschäftsführer*in die Bereiche Einkauf, Produktion, Logistik, IT und Finanzen. Unter Berücksichtigung der Gesamtstrategie des Unternehmens und der Kernkompetenzen gestalten Sie die Ausrichtung und entsprechende Entwicklung des Unternehmens. Auf Basis Ihrer exzellenten Operationskenntnisse und Erfahrungen als unternehmerisch agierende Persönlichkeit stellen Sie die optimale Produktivität sämtlicher Entwicklungs- und Produktionsprozesse sicher. Als Leader mit integrativem Führungsstil und hoher sozialer Kompetenz motivieren Sie, gemeinsam mit Ihrem Geschäftsführerkollegen, Ihre Mitarbeiter*innen zu Topleistungen. 

Was zeichnet Sie aus
Als Techniker*in mit kaufm. Verständnis haben Sie Ihre fachliche Kompetenz nach Ihrer Ausbildung in einem modernen Unternehmensumfeld eines Industrieunternehmens unter Beweis gestellt. Sie haben fundiertes Wissen im Management und konnten sich Erfahrung in den Bereichen Operations, Supply Chain Management und Finanzen aneignen. Die aktuellen Themen Industrie 4.0, Digitalisierung etc. sind Ihnen vertraut. Als verlässliche, werte- und teamorientierte Führungspersönlichkeit – „Leader“ mit besten Motivations- und Coachingfähigkeiten – schaffen Sie ein optimales Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiter*innen. Sie sind selbstständig, unternehmerisch denkend und verfügen über Handschlagqualität und Begeisterungsfähigkeit. Englisch in Wort und Schrift sowie Reisebereitschaft setzen wir voraus.

Was wird geboten
Als umsetzungsstarke*r Gestalter*in mit Managementkompetenz sollen Sie sich aktiv einbringen und Ihre Handschrift erkennbar machen. Wir bieten Ihnen eine langfristige Perspektive mit einem attraktiven Jahresbruttogehalt, je nach Qualifikation und Erfahrung, ab ca. € 140.000,- inkl. variabler Anteile sowie einen Firmen-PKW.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 4907-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben
HILL International Standort Linz, Lindengasse 8, 4040 Linz, Österreich
HILL International Standort Linz
Lindengasse 8, 4040 Linz, Österreich
+43 732 73 13 51 office@hill-international.com Kontakt

HILL International Job Alert

Bleiben Sie mit dem Hill International Job Alert immer bestens über aktuelle Jobangebote informiert.

Gleich anmelden!

Job Alert