Unser Kunde, ein modernes Zukunftstechnologie-Unternehmen mit Sitz im OÖ Zentralraum (Mitte/West), zählt mit seinen innovativen Produkten und energieeffizienten Anlagen weltweit zu den Marktführern in seiner Branche. Langjährige Erfahrung und technische Kompetenz sowie kundenindividuelle Beratung machen ihn zu einem anerkannten und verlässlichen Partner.

Für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Sicherstellung der Innovationskraft bietet unser Kunde einer dynamischen Persönlichkeit mit Teamplayer-Qualitäten die zukunftsträchtige und spannende Aufgabe als:
 

Ingenieur*in für Forschung und Entwicklung

Technologie- und Marktführer, exzellente Zukunftsaussichten im Sektor der erneuerbaren Energien, TOP-Entwicklungsperspektiven, attraktive Dotierung ab ca. € 80.000

Jetzt bewerben

Der Kern Ihrer Aufgabe 
Ein technisch ausgereiftes Umfeld ermöglicht es Ihnen, sich auf die Entwicklung neuer sowie die Optimierung bestehender Produkte und Systeme zu konzentrieren. Eine abwechslungsreiche Aufgabe ist dabei die Begleitung im Prototypenstadium sowie die Durchführung von Feldversuchen bis zur Überleitung in die Serienreife. Die enge Kooperation mit externen Partnern sowie die Zusammenarbeit im Team erlaubt es Ihnen über den eigenen Tellerrand hinaus zu blicken und Ihren sowie den Horizont Ihrer Kolleg*innen zu erweitern.
 

Der Fokus Ihrer Kompetenz
Neben Ihrer technischen Ausbildung (HTL, FH, Uni, etc...) und Erfahrung im industriellen Maschinen- oder Anlagenbau zeichnen Sie sich durch Ihre ausgeprägte Affinität für mechatronische Zusammenhänge in Entwicklungsprozessen aus. Ihren Alltag begleitet stets die Freude an und das Streben nach neuen, innovativen Lösungen in einem modernen Produktentwicklungsumfeld mit vielen Möglichkeiten und Gestaltungsspielraum. 
 

Das Wesentliche Ihrer Benefits
Es erwartet Sie eine innovative Aufgabe in einem bestens etablierten Unternehmen. Neben einem sozialen und wertschätzenden Betriebsklima sowie einem attraktiven Arbeitsumfeld bietet Ihnen das traditionsreiche Unternehmen eine langfristige Perspektive mit TOP-Entwicklungsperspektiven. Es werden Ihnen attraktive finanzielle Rahmenbedingungen ab ca. € 80.000,- Jahresbruttogehalt (entsprechend Ihrer Persönlichkeit, Erfahrung und Kompetenz) geboten.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 4114-AT)! Ihre Unterlagen werden unter Berücksichtigung allfälliger Sperrvermerke direkt an unseren Auftraggeber weitergeleitet. Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben
HILL International Standort Salzburg, Mauermannstraße 8, 5023 Salzburg
HILL International Standort Salzburg
Mauermannstraße 8, 5023 Salzburg
+43 662 643 400 office@hill-international.com Kontakt

HILL International Job Alert

Bleiben Sie mit dem Hill International Job Alert immer bestens über aktuelle Jobangebote informiert.

Gleich anmelden!

Job Alert