Als Komplettanbieter in der Gebäudetechnik hat sich unser Kunde über Jahrzehnte hinweg zu einer äußerst erfolgreichen und etablierten Marke am österreichischen Markt entwickelt. Das Leistungsportfolio erstreckt sich von der Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik bis hin zu  intelligenten Energiemanagement-Lösungen. Eine hohe Kundenorientierung, eine TOP-Produktqualität und eine stetige Innovationskraft der Produktmarke als auch die flächendeckende, regionale Präsenz in den Bundesländern sowohl im Vertrieb als auch im Kundendienst sind verantwortlich für den schlagkräftigen und nachhaltigen Erfolg.

Einer engagierten und serviceorientierten Persönlichkeit mit Teamgeist wird die die TOP-Chance im Kundendienst als Einstieg in ein renommiertes Familienunternehmen geboten.

Leiter*in Kundendienst

Nächster Karriereschritt in die Verantwortung einer Kundendienstorganisation - starke Wachstums- und Zukunftsbranche Gebäudetechnik, Dienstwagen mit Privatnutzung, attraktive Dotierung zzgl. Prämienmodell, Dienstort: Großraum Innsbruck

Jetzt bewerben

In dieser spannenden Aufgabe
hinterlassen Sie Ihre Handschrift, indem Sie Ihre Kundendienst-Organisation maßgeblich weiterentwickeln und damit eine wesentliche Säule des Unternehmens mit einzigartigem Charakter am Markt weiter etablieren und stärken. Sie berichten direkt an den Standortverantwortlichen sowie fachlich an die Kundendienstleitung Österreich und gestalten eigenverantwortlich mit Ihrem umfangreichen, mehrköpfigen Team die Abläufe, Strukturen und Methodiken eines modernen After-Sales-Managements. Sie entscheiden kritische Reklamationsthemen, unterstützen dabei Ihre Teamleiter*innen und Kundendienst-Techniker*innen und erzeugen dabei ein wertschätzendes und zugleich leistungsorientiertes Umfeld, wodurch das gesamte Team gemeinsam an den Aufgaben wachsen und sich entwickeln kann.

Ihre Eintrittskarte für diese Position
ist Ihre Kompetenz und Erfahrung in modernen und gereiften Kundendienst-Organisationen aus Branchen wie der Gebäudetechnik oder gerne auch Hersteller im Bereich Serienmaschinen und -Geräte mit Endkundenkontakt. Sowohl Ihre langjährige Führungsverantwortung oder die geleistete Aufbauarbeit in einer Kundendienstorganisation oder aber Ihre Erfahrung in einer Teamleiterrolle und der Anspruch den nächsten Schritt zu gehen, motivieren Sie für diese Aufgabe. Dabei legen Sie großen Wert auf partnerschaftlichen Umgang mit Ihren B2B-Kunden sowie einen stets serviceorientierten und freundlichen Kontakt mit Ihren Endkunden im privaten, aber auch gewerblichen Bereich. Sie erzeugen mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Standing im Team, aber auch gegenüber Ihren externen Ansprechpartnern eine Vertrauensbasis, um eine kompetente und hochqualitative Dienstleistung erbringen zu können. 

Das Besondere an dieser Position
ist die Chance, den etablierten Kundendienst in einer absoluten Wachstumsbranche mit Ihrer Erfahrung sowie Ihren Ideen weiterzuentwickeln. Dabei sind Sie in ein hocherfolgreiches Unternehmen eingebettet, das es geschafft hat, sich in Österreich in den letzten Jahrzenten zu einem führenden Komplettanbieter in der Branche zu entwickeln. Für Ihr Engagement erwarten Sie attraktive Rahmenbedingungen mit einem Jahresbruttogehalt von rund € 60.000 bis 70.000 zzgl. einem sehr spannenden und transparenten Prämienmodell (entsprechend Ihrer Qualifikation, Persönlichkeit und Erfahrung) sowie ein Firmen-PKW zur Privatnutzung (E-Mobilität als Wahlmöglichkeit). Zudem bietet der günstig gelegene Unternehmensstandort eine staufreie Anreise von vielen Seiten des Tiroler Zentralraums. 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 4207-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben

HILL International Job Alert

Bleiben Sie mit dem Hill International Job Alert immer bestens über aktuelle Jobangebote informiert.

Gleich anmelden!

Job Alert