Produkte, die wir alle kennen, mit einer Qualität, wie wir es uns vorstellen. Dabei spielt unser Kunde eine wesentliche Rolle in der Lieferkette. Als namhafter Player in der Lebensmittelverarbeitung steht das Unternehmen für Nachhaltigkeit sowie beste Qualität und gewährleistet dadurch den zukünftigen Unternehmenserfolg. 

Für die konsequente Umsetzung und Weiterentwicklung der Qualitätsrichtlinien der international agierenden Unternehmensgruppe wird einer dynamischen und durchsetzungsstarken Persönlichkeit eine spannende Karrierechance geboten als:

Leiter*in Qualitätsmanagement

Food & Beverage, Großraum Salzburg / Wels, attraktive Rahmenbedingungen

Jetzt bewerben

Was erwartet Sie?
Als Leiter*in der Qualitätssicherung übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für Ihr mehrköpfiges Team und damit für die Umsetzung und Weiterentwicklung sämtlicher qualitätsrelevanter Abläufe und Prozesse entsprechend den international gültigen QM-Richtlinien. Sie initiieren und begleiten proaktiv sämtliche Audit- und Zertifizierungsthemen und sind in Ihrer Rolle eng in Abstimmung mit allen operativen Unternehmensbereichen. 

Was bringen Sie mit?
Neben einer fundierten, einschlägigen Ausbildung mit Lebensmittelhintergrund und mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung tragen Sie die Fähigkeit in sich, die hohen Ansprüche an Sauberkeit und Qualität in Ihrer Organisation einzufordern. Parallel zu Ihrem strategischen Weitblick überzeugen Sie mit Umsetzungsstärke sowie einer gewinnenden & fordernden Persönlichkeit. Fortgeschrittene Kenntnisse im Lebensmittelrecht sowie im Bereich der internationalen Lebensmittelstandards helfen Ihnen, sich rasch in Ihre verantwortungsvolle Aufgabe einzuarbeiten und eine Vorbildwirkung in Ihrem Team einzunehmen. 

Was bieten wir?
In dieser anspruchsvollen und zugleich attraktiven Managementaufgabe wird Ihnen ein entsprechender Gestaltungsspielraum geboten. Flache Hierarchien ermöglichen Ihnen, Entscheidungen eigenverantwortlich und rasch treffen zu können. In dieser Schlüssel-Position erwarten Sie attraktive Rahmenbedingungen ab ca. EUR 70.000,- Jahresbruttogehalt mit der Bereitschaft der Überzahlung sowie zahlreiche Sozialleistungen und die Möglichkeit der Teilnahme an internationalen Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3365-AT) und garantieren eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen. 

Jetzt bewerben
HILL International Standort Salzburg, Siezenheimerstraße 35, 5020 Salzburg
HILL International Standort Salzburg
Siezenheimerstraße 35, 5020 Salzburg
+43 662 643 400 office@hill-international.com Kontakt