Als ein wesentlicher Bestandteil eines international agierenden Technologiekonzerns bietet unser Kunde mit Sitz im Salzkammergut hochwertige & bedarfsgerechte Hightech-Produkte für den zukunftsträchtigen Sektor der Mobilität. Höchste Qualitätsansprüche und vor allem innovative Lösungen mit mechatronischem Fokus sichern die äußerst erfolgreiche Marktposition und das nachhaltige Wachstum der Zukunft.

Zur konsequenten Optimierung und Neuausrichtung des gesamten Entwicklungsbereiches bieten wir einer naturwissenschaftlich versierten Management-Persönlichkeit die spannende Karrierechance als:

Leiter*in R&D

Produktentwicklung Material & Prozesse im Automotive-Umfeld

Jetzt bewerben

Was Sie in dieser Funktion erwartet...
Gestalten Sie mit Ihrer Handschrift & einschlägigen Erfahrung die Zukunft eines etablierten Technologieunternehmens mit Wachstumsanspruch und berichten dabei direkt an den Geschäftsführer. In der Funktion als Entwicklungsleiter*in führen Sie dabei ein kompetentes 40-köpfiges Expertenteam und verantworten die Bereiche Material, Produkt, Prozesse & Prüffeld. Neben Ihrer fachlichen Kompetenz bringen Sie die nötigen Management-Fähigkeiten mit, um Ihren Bereich konsequent weiterzuentwickeln. Als inspirierende Führungspersönlichkeit haben Sie das gesamte Produkt- und Leistungsportfolio hinsichtlich Optimierung und Standardisierung sowie das Thema Innovation in Ihrer Verantwortung. 

Was wird von Ihnen erwartet...
Für diese Position bringen Sie eine höhere technische, idealerweise akademische naturwissenschaftliche Ausbildung mit. Sie punkten mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem hochentwickelten R&D-Umfeld mit Fokus auf die Automotive-Branche (Automotive Core Tools) sowie einer etablierten Führungserfahrung in anspruchsvollen & dynamischen sowie internationalen Umgebungen. Sie vereinen Innovationsgeist mit der Fähigkeit, unternehmerisch und wirtschaftlich die richtigen Entscheidungen zu treffen. Fühlen Sie sich bitte ebenso angesprochen, wenn Sie ein*e junge*r Potentialträger*in mit umfangreicher Fachkompetenz & erster Führungserfahrung auf Teamebene im R&D-Umfeld sind und den nächsten Karriereschritt in die gesamtverantwortliche Führungsrolle anstreben.

Worauf Sie sich freuen dürfen...
In dieser spannenden und herausfordernden Position haben Sie die Möglichkeit, ein Unternehmen & deren Produkte in die automobile Zukunft zu begleiten. Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Managementkompetenz als Teil der ersten Führungsebene erfolgreich einzusetzen. Sie finden klare Verantwortungsbereiche und optimale Rahmenbedingungen für Ihre unternehmerischen Aufgaben vor. Neben strukturierten Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsprogrammen werden Ihnen für den Einstieg in diese zentrale Schlüsselfunktion beste finanzielle Konditionen ab rund EUR 90.000,– Jahresbruttogehalt (je nach Erfahrung und Kompetenz Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung) geboten.

Wenn Sie den Weg in eine innovative Zukunft gemeinsam mit unserem Auftraggeber aktiv mitgestalten möchten, dann zögern Sie nicht sich zu bewerben (Kenn-Nr. 3294-AT). Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben
HILL International Standort Linz, Lindengasse 8, 4040 Linz, Österreich
HILL International Standort Linz
Lindengasse 8, 4040 Linz, Österreich
+43 732 73 13 51 office@hill-international.com Kontakt