Unser Kunde ist ein sehr erfolgreiches und nachhaltig agierendes KMU-Unternehmen für die Produktion von hochwertigen Teilen und Systemen für renommierte Kunden der Industrie. Die Gründe für den Erfolg am Markt und das beständige Wachstum liegen unter anderem in einer leistungsfähigen Produktion und der kundenorientierten, flexiblen Ausrichtung des Unternehmens! Damit Qualität auch aufgrund der erfolgreichen Geschäftsentwicklung weiterhin gewährt ist, suchen wir nun zur Verstärkung des Teams eine*n Mitarbeiter*in für die:

Leitung Qualitätsmanagement (m/w/d)

Familienunternehmen, topmoderner Maschinenpark, Traunviertel

Jetzt bewerben

Ihre Verantwortung:
Als Leiter*in des Qualitätsmanagements treiben Sie das QM-System voran und setzen es auf ein nächsthöheres Level. Sie evaluieren und verbessern die bestehenden Prozesse, klassifizieren und bearbeiten Reklamationen und können als Expert*in Ressourcen und Aufwand abschätzen. Sie sind direkt der Geschäftsführung unterstellt und das Gesicht zum Kunden hinsichtlich Qualität und Kundenzufriedenheit. Mit Ihrer gelebten Präsenz am Shopfloor, Ihrem angeeigneten Wissen zu Maschinen und Prozessen sowie Ihrem geschulten Auge, fällt es Ihnen leicht, Fehlerquellen zu erfassen und den Überblick zu bewahren. Sie sind in engem Austausch mit Produktion, Arbeitsvorbereitung, Kalkulation und Einkauf und holen mit Begeisterungsfähigkeit und transparenter Aufbereitung Ihr Team an Board.

Ihre Eintrittskarte:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit hoher Technikaffinität
  • Mehrjährige Berufserfahrung im QM aus einem produzierenden Unternehmen (idw. Metallbereich)
  • Erfahrung im Lean Management wünschenswert
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie gutes Englisch
  • Kompetentes Auftreten, Standing, Schlagfertigkeit
  • Hemdsärmeligkeit und persönliche Flexibilität

Ihre Benefits:

  • Ein familiär geführtes Unternehmen, in dem auf ein gutes Miteinander viel Wert gelegt wird
  • Großer Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, in einer krisensicheren Anstellung Teil der Erfolgsgeschichte zu sein
  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem interessanten und dynamischen Bereich mit einem hochqualifizierten Team
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit, den vollwertigen Fitnessraum zu nutzen
  • Je nach Erfahrung und Kompetenz erwarten Sie finanzielle Rahmenbedingungen von ca. EUR 70.000,- Jahresbruttogehalt mit Bereitschaft zur Überzahlung

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3727-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben