Unser Kunde, ein etabliertes Produktionsunternehmen mit Sitz in Oberösterreich, ist führend in der Entwicklung & Produktion von technologisch ausgereiften Systemen und innovativen Lösungen im Bereich der Montagetechnik mit hohem Automatisierungsgrad. Für den Lead der Automatisierungsabteilung bieten wir Techniker*innen mit ausgeprägter sozialer Kompetenz und einem Führungsanspruch die ausgezeichnete Karrierechance als:

Teamlead Automation (m/w/d)

OÖ - für Expert*innen & ambitionierte Potenzialträger*innen, ab EUR 75.000,-

Jetzt bewerben

Was zählt zu Ihren Aufgaben...
Sie koordinieren die Bereiche Programmierung, Robotertechnik, E-Planung sowie Vision-Systeme. In dieser operativ und zugleich strategisch ausgerichteten Rolle verstehen Sie es, Ihre Projekte zu koordinieren und diese mit Hilfe Ihrer technischen Expertise und Ihrem mehrköpfigen Expert*innenteam erfolgreich umzusetzen.  Ihr Augenmerk liegt dabei auf der konsequenten Weiterentwicklung der Produktionsanlagen, der Vermeidung von Stillstandszeiten sowie der Servicierung aller am Produktionsprozess beteiligter Abteilungen im Unternehmen. Darüber hinaus agieren Sie als wichtiger Teil eines Schnittstellen-Teams zu externen Anlagenbauunternehmen und definieren & entwickeln gemeinsam eine Standardisierung.

Welche Eigenschaften bringen Sie für diese Aufgabe mit...
Neben Ihrer fundierten technischen Ausbildung (Elektrotechnik/Elektronik, Mechatronik, Automatisierungstechnik o.Ä.) verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung im Umfeld von Automatisierungslösungen im komplexen Maschinen- und Anlagenbau. Dabei konnten Sie sich Expertise in der SPS-Programmierung, der Roboter-Programmierung aneignen und fühlen sich daher im Automatisierungsumfeld entsprechend wohl. Vorteilhaft wären darüber hinaus, facheinschlägige Kenntnisse von Vision-Systemen und dem Umgang damit in hochautomatisierten Produktionslinien. Führungserfahrung wird für diese Schlüsselfunktion nicht zwingend vorausgesetzt, wodurch neben erfahrenen Expert*innen auch Potenzialträger*innen mit ersten Jahren Praxiserfahrung angesprochen werden. Sie überzeugen mit Ihrer ausgeprägten sozialen Kompetenz und Ihrer Fähigkeit, Menschen „ins Boot zu holen“ und mit der richtigen Mischung aus Fingerspitzengefühl und Durchsetzungsvermögen zu führen.

Worauf dürfen Sie sich in dieser spannenden Funktion freuen...
In dieser herausfordernden Position haben Sie die Möglichkeit, ein Unternehmen und deren Produkte in die technologische Zukunft zu begleiten. Eine offene, freundschaftliche und wertschätzende Unternehmenskultur gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Führungskompetenz gepaart mit Ihr Hands-on-Mentalität erfolgreich einzusetzen. Sie finden klare Verantwortungsbereiche und optimale Rahmenbedingungen für Ihre komplexen Aufgaben vor. Neben strukturierten, fachlichen Weiterbildungsprogrammen werden Ihnen für den Einstieg in diese zentrale Schlüsselfunktion beste finanzielle Konditionen ab rund EUR 75.000,– Jahresbruttogehalt (je nach Erfahrung und Qualifikation Bereitschaft zur Überzahlung) geboten. Darüber hinaus erwartet Sie ein umfangreiches Package an Mitarbeiter*innen-Benefits, wie beispielsweise ein Betriebsrestaurant, gesundheitsfördernde Programme & Vergünstigungen bei sportlichen Aktivitäten, Dienstwohnungen für weiter entfernt wohnende Mitarbeiter*innen oder die Möglichkeit einer flexiblen Home-Office-Regelung. Regelmäßige Firmenveranstaltungen sowie Mitarbeiter*innenevents ermöglichen den Rahmen für freundschaftliche Begegnungen & mehr Zusammenhalt.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3275-AT)!  Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Jetzt bewerben