Unser Kunde ist ein weltweit agierender Spezialist für Automatisierungstechnik mit über 1.800 Mitarbeitern an 25 Standorten in 15 Ländern. Um dem weiteren dynamischen Aufbau und einem positiven Wachstum an der Niederlassung in Deutschland gerecht zu werden, suchen wir im Großraum Gießen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n handlungsorientierte/n

Geschäftsführer (all genders) Operations

Modernes, agiles Führungsverständnis/Empowerment, Culture-Change Erfahrung von Vorteil

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Ergebnisbezogene Steuerung des Unternehmens mit Ihrem Geschäftsführungskollegen
  • Effiziente Führung des Bereiches Operations und laufende Weiterentwicklung der ca 250  MitarbeiterInnen an den 4 Standorten in Deutschland
  • Verantwortung für Culture Change Prozesse in Anlehnung an das neu implementierte Organisationsmodell
  • Laufende Analyse und Optimierung der internen Prozesse hinsichtlich Qualität, Kosten, Output, Produktivität mit Ziel eines reibungslosen Ablaufs
  • Optimierung von bestehenden Fertigungs- und Montageabläufen sowie die Durchführung von Lean Management Projekten im Produktionsumfeld und der Supply-Chain
  • Allgemeines Controlling und Reporting an die Muttergesellschaft
  • Überprüfen der Finanzvorgaben und Anpassen des operativen Budgets zur Steigerung der Rentabilität
  • Pflege der Beziehungen/Commitments mit externen Partnern/Lieferanten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise im Ingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Operations in der produzierenden Industrie, idealerweise in der Automatisierungstechnik
  • Tiefgreifende Kenntnisse über Lean-Production, Assembly, Supply Chain, Project Management, Order-Engineering, QM/QS
  • Prozesserfahrung der mehrstufigen Fertigung von Baugruppen mit hoher Varianz
  • Modernes, agiles Führungsverständnis und unternehmerisches Denken
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hands-on Mentalität und Belastbarkeit

Unser Angebot:
Das Unternehmen bietet Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, sowie ein attraktives, modernes Arbeitsumfeld.

Wollen Sie Ihre Erfahrung zukunftsorientiert nutzen? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Kenn-Nr.2147-HILL) sowie Ihre Gehaltsvorstellung per Mail an: HILL International Deutschland, Carola Scheffel, office.wiesbaden@hill-international.com, Tel.: +49 611-89 04 36 68
 

Jetzt bewerben
HILL International Standort Deutschland, Taunusstraße 44, 65183 Wiesbaden, Deutschland
HILL International Standort Deutschland
Taunusstraße 44, 65183 Wiesbaden, Deutschland
+49 611 890 436 68 office.wiesbaden@hill-international.com Kontakt