Wer wir sind: Thomas Webersdorfer

Mein Name ist Thomas Webersdorfer und ich bin 30 Jahre alt. Ich bin seit 2013 Teil des Teams von HILL Webersdorfer. Anfangs war ich studienbegleitend als Experte für die HILL Kompetenzanalyse tätig. Seit Ende meines Psychologiestudiums 2015 agiere ich nun als Wirtschaftspsychologe und Consultant. Darüber hinaus betreue ich auch diverse Marketingaktivitäten und -projekte.

Dank der zunehmenden Digitalisierung und Automatisierung haben wir das Privileg in einer besonders spannenden Zeit der konstanten Veränderung zu leben. Wir leben aber auch in einer Zeit die sich nicht nur aufgrund des technologischen Fortschritts charakterisiert, sondern in der auch die Rolle der Menschen in der Arbeitswelt von weitreichenden Umgestaltungen betroffen ist. Unter anderem mit dem Fokus auf die Auswirkungen für den Menschen ist es somit auch kein Wunder, dass immer mehr Psychologen dem Ruf der Wirtschaft folgen und in Unternehmen tätig sind.

In der Wirtschafts- und Arbeitspsychologie beschäftigen wir Psychologen uns nicht nur mit dem menschlichen Verhalten im wirtschaftlichen Tun, sondern legen neben vielen anderen Themenstellungen auch ein besonderes Augenmerk auf die menschlichen Bedürfnisse in der Arbeitswelt. Was motiviert und treibt uns wirklich? Welche Arbeitsbedingungen brauchen wir? Wie können/wollen wir unsere Karrierewege gestalten/planen? Wie stellen wir sicher die für uns richtigen Jobs auszuwählen? Auf der anderen Seite behandeln wir aber natürlich auch die Frage, wie wir im Recruiting sicherstellen die richtigen Kandidat*innen für unsere Unternehmen auszuwählen.

Ich freue mich darauf diese und andere Themen in unserem Blog von wirtschaftspsychologischer Seite aus, angereichert mit den Erfahrungen aus der Personalberatungspraxis, beleuchten zu können.

Mag. Thomas Webersdorfer, MSc, Wirtschaftspsychologe
Wirtschaftspsychologe

Der Lösung ist es egal, wie das Problem entstanden ist.