Unser Auftraggeber besetzt mit seinem hochwertigen Sortiment äußerst erfolgreich ein Segment in der Metallbranche und zählt zu den führenden Anbietern im DACH-Raum und darüber hinaus. Seine Produkte und Gesamtlösungen gelten hinsichtlich technischer Innovation als Benchmark in der Branche, die mit langjähriger Erfahrung, höchstem Anspruch an Qualität und Lösungskompetenz in Oberösterreich entwickelt und produziert werden. 
Für diese Vorreiterrolle haben Versorgungssicherheit der Produktion, höchste Qualität und Liefertreue einen maßgeblichen Anteil am Erfolg. Die positive Entwicklung sowie das Wachstum durch einen nachhaltig und strategisch optimal aufgestellten Einkauf abzusichern, ist Kernaufgabe und Verantwortung des*r gesuchten 

Einkaufsleiter*in

internat. Beschaffungsmarkt, Technikkomponenten, OÖ-West

Apply now

Ihr Verantwortungsbereich und Aufgaben:

  • Strategische und operative Verantwortung des gesamten Beschaffungsmanagements
  • Entwicklung und Umsetzung von lokalen und globalen Beschaffungsstrategien und -initiativen mit dem Fokus einer langfristigen und effizienten Lieferantenstruktur
  • Risikoevaluierung, Kostenanalysen sowie Monitoring von Lieferantenqualität und Lieferperformance 
  • Enge Zusammenarbeit mit Produktion, Logistik, Qualität und Entwicklung
  • Konditionsverhandlungen und Vereinbarungen von Verträgen - auch Rahmenverträge
  • Führung des Einkaufsteams und kontinuierliche Verbesserung der Einkaufsprozesse, Methoden und Werkzeuge

Ihr Profil:
Ihre Basis ist eine abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL, FH oder Uni), die Sie im Laufe Ihres Berufslebens mit fundierter betriebswirtschaftlicher Kompetenz erweitert haben. Sie kennen eine Einkaufsorganisation und deren Herausforderungen in einem produzierenden Umfeld von der Pike auf und bringen mehrjährige Einkaufsmanagement-Erfahrung - idealerweise aus dem Bereich Blechumform-, Elektro- und Elektronikkomponenten - mit.  Mit hoher Affinität zu Kennzahlen und treffsicheren Analysen schaffen Sie Transparenz und unterstützen die Teams bei der Erreichung ihrer Kostenziele.  Als agile Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsstärke, verhandlungssicheren Englischkenntnissen und Erfahrung am internationalen Beschaffungsmarkt verfügen Sie über die Fähigkeit, Ihre (Lieferanten-)Netzwerke auf- und auszubauen. Gleichermaßen zeichnet Sie ein emphatischer Führungsstil aus, mit dem Sie Ihr Einkaufsteam leiten und weiterentwickeln.    

Was dürfen Sie sich erwarten?
Eine aktive, gestaltende Funktion mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung, die bei der Entwicklung und Umsetzung der erfolgreichen Unternehmensstrategie eine wesentliche Stellung einnimmt. Ein Aufgabenbereich, in dem Ihre "technische Seele" genauso gefragt ist, wie Ihre kaufmännische Kompetenz - und das in einer werteorientierten Unternehmenskultur, in dem Teamgeist und Leistungsorientierung einen hohen Stellenwert haben. Für diese Position erwarten Sie neben einem attraktiven Jahresbruttogehalt von rund EUR 80.000,- weitere diverse Sozialleistungen und Benefits. Das individuelle Gehaltsangebot wird je nach Erfahrung und Qualifikation gestellt. 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3438-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen. 

Apply now