Unser Kunde gehört zu den weltweit führenden Unternehmen der Energietechnologie. Das Unternehmen arbeitet gemeinsam mit seinen Kunden und Partnern an den Energiesystemen der Zukunft und unterstützt so den Übergang zu einer nachhaltigeren Welt. Mit seinem Portfolio an Produkten, Lösungen und Services deckt unser Kunde nahezu die gesamte Energiewertschöpfungskette ab – von der Energieerzeugung über die Energieübertragung bis hin zur Speicherung. Unser Kunde ist bereits Weltmarktführer im Bereich erneuerbarer Energien und wird diese Position in den nächsten Jahren sukzessive ausbauen. Der nachhaltige Beitrag zur Energiewende umfasst neben der Generation auch Transmission und Industrielösungen. Unser Kunde sieht sich als Wegbereiter, den Kampf gegen den Klimawandel voranzutreiben. Klar definiertes Ziel ist es, die Zukunft mit intelligenten Lösungen im Bereich der erneuerbaren Energien positiv mitzugestalten.

Sind Sie von Zukunftsthemen und sinnvollen Technologien fasziniert? Sind Sie hochmotiviert, gemeinsam die Energiewende voranzutreiben?
Am Produktionsstandort in der Steiermark besetzen wir die äußerst ansprechende Position als:
 

Head of QM (m/w/d)

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Apply now

Ihre Aufgaben:

  • Proaktive Weiterentwicklung des QM-Systems und der Prozesse
  • Durchführung und Organisation von internen und externen Audits sowie qualitätsrelevanten Schulungen
  • Definition von Korrektur- und insbesondere Vorbeugemaßnahmen und Begleitung der Umsetzung
  • Ansprechpartner*in für alle internen und externen produktionsbezogenen Qualitätsfragen
  • Qualitätskultur und Qualitätsprogramme definieren, etablieren und optimieren 
  • Unterstützung des Teams in Entscheidungsfindung und Risikobewertung

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (FH/TU) 
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement
  • Prozess- und Methodenkompentenz, wie z.B 8D, Ishikawa, FMEA, FTA, etc. 
  • Teamfähig, genaues Arbeiten, hohe Eigeninitiative
  • Strukturierte und prozessorientiere Arbeitsweise mit Flexibilität in der Handlungsfähigkeit
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Evaluierung von Tätigkeiten, Prozessen und Maßnahmen im Sinne eines konsequenten Change-Management Ansatzes

Unser Angebot:
Es erwartet Sie ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. In dieser verantwortungsvollen Position erwarten Sie attraktive Rahmenbedingungen ab ca. EUR 100.000,- Jahresbruttogehalt, sowie ein modernes Arbeitsumfeld und viele weitere Sozialleistungen und Benefits.

Sie haben Interesse an einer herausfordernden und abwechslungsreichen Position? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3581-AT)! Wir garantieren eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Apply now
HILL International Standort Wien, Schwarzenbergplatz 7, 1030 Wien
HILL International Standort Wien
Schwarzenbergplatz 7, 1030 Wien
office@hill-international.com contact