Unser Kunde ist ein marktführendes Industrieunternehmen, dessen Erfolg auf beständiges Wachstum und stetige Weiterentwicklung zurückzuführen ist. Unverzichtbar sind dabei Know-how und Engagement der Mitarbeiter*innen, also die "Ressource Mensch". Vor diesem Hintergrund bieten wir einer dynamischen Persönlichkeit mit erster HR-Erfahrung die herausfordernde Karrierechance als:

HR-Generalist*in

Umsteiger*innen mit erster HR-Erfahrung willkommen, südlich von Wels

Apply now

In diesen Bereichen werden Sie tätig sein:

  • Rolle als Sparringspartner*in für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte hinsichtlich aller Personalfragen (z.B. Arbeitsrecht, Lohnverrechnung etc.)
  • Mitarbeit bei der Ausarbeitung, Weiterentwicklung und Implementierung von internen Regelungen, Zeitmodellen und Systemen und regelmäßiges HR-Kennzahlenmanagement
  • Prozessverantwortung und Ansprechperson für Recruiting- und Onboardingprojekte sowohl intern als auch für Partner aus der Personaldienstleistung
  • Erarbeitung und Organisation von Gesundheitsprogrammen sowie bei Interesse, Mitwirkung bei Personalentwicklungsthemen

Durch diese Qualifikationen zeichnen Sie sich aus:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt oder Zusatzqualifikation im Bereich Human Resources
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im Personalwesen in einem industriegeprägten Umfeld
  • Fundierte Lohnverrechnungskenntnisse sowie ausgeprägte IT-Affinität und solides arbeitsrechtliches Wissen
  • Kommunikationsstärke, Engagement und Proaktivität, aber auch Strukturiertheit und eine verlässliche und genaue Arbeitsweise

Diese Benefits erwarten Sie:

  • Ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet mit viel Eigenverantwortung
  • Arbeiten in einem dynamischen und von Vielfalt geprägten, motivierten Team sowie in einem sehr modernen, professionellen Arbeitsumfeld
  • Auf Sie abgestimmte persönliche und fachliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Chance, in einer krisensicheren Anstellung bei einem seit Jahrzehnten erfolgreichen Unternehmen Teil der Erfolgsgeschichte zu sein
  • Attraktive Rahmenbedingungen, die dem Marktwert und dem Level der Position entsprechen und deutlich über dem gesetzlichen KV-Mindestgehalt von rund EUR 2.644,- liegen (worauf wir aus gesetzlichen Gründen hinweisen)
  • Zusätzlich attraktive Sozialleistungen wie bspw. Erfolgsbeteiligung, Kantinen- und Fahrtkostenzuschuss, freiwillige Pensionsversicherung und erhöhtes Weihnachtsgeld oder Gesundheitsprogramme (z.B. Yoga)

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3597-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Apply now