Als Innovations- und Technologieführer in der E-Mobility gestaltet unser Kunde, mit seiner Leidenschaft für Nachhaltigkeit, die Energiewende aktiv mit. Eine moderne Führungs- und Wertekultur wird seit Jahren gelebt, denn nicht zuletzt ergibt sich der Unternehmenserfolg aus der Dynamik und Begeisterungsfähigkeit seiner Mitarbeiter*innen. Um die Welt auch weiterhin bestmöglich zu elektrifizieren, wird einer smarten Persönlichkeit folgende Karrierechance geboten:

Leiter*in R&D eMobility

Zukunftsweisendes, agiles Entwicklungsumfeld, OÖ Zentralraum

Apply now

Ihre Begeisterung entzündet sich für…

  • ein innovatives Lösungsportfolio im Bereich der Elektromobilität und nachhaltiger Technologien.
  • das Arbeiten entlang einer von der Unternehmensstrategie abgeleiteten Roadmap, deren Umsetzung und Mitwirken an der kontinuierlichen Weiterentwicklung, gemeinsam mit Ihrem internationalen Team.
  • gemeinsame Forschungsprozesse, den nachhaltigen Ausbau der Entwicklungskompetenzen und ein transparentes Ressourcenmanagement, auf dessen Basis sich das Team laufend verbessert.
  • professionelle Onboarding-Programme, Knowledge-Management und Wissenstransfer.

Ihr Antrieb kommt aus …

  • einer abgeschlossenen, einschlägigen Ausbildung und mehrjähriger R&D-Führungserfahrung.
  • der Begeisterung für Neues, agilen Entwicklungsmethoden und idealerweise aus Transformationsprozessen.
  • der Endkundenorientierten Produkt-, Elektronik- und Software-Entwicklung technisch komplexer Gesamtlösungen.
  • dem Überspringenlassen des  "Systems Engineering"-Funkens auf Ihr Entwicklungsumfeld.
  • einem high-volume Umfeld und entsprechenden Erfahrungen in der gesamtheitlichen Betrachtung von Entwicklungsprojekten.

Ihr stark wachsendes Arbeitsumfeld…

  • gibt Ihnen in dieser Rolle die einzigartige Chance, beim Marktführer Teil der Erfolgsgeschichte zu sein.
  • lässt Sie das volle Potenzial nachhaltiger Technologien nutzen und eMobility aktiv mitgestalten.
  • spiegelt nicht nur in den Produkten, sondern auch in der modernen Organisationsform und der wertschätzenden Art der Zusammenarbeit, die Haltung und die gelebten Werte des Unternehmens wider.
  • fördert Arbeiten auf Augenhöhe innerhalb des R&D Teams sowie mit sämtlichen Schnittstellenpartnern im Unternehmen.
  • bietet Ihnen flexible Arbeitszeiten, diverse Benefits und ein Jahresbruttogehalt von ca. EUR 100.000,- (je nach Erfahrung und Kompetenz). 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3776-AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Apply now
HILL International Standort Linz, Lindengasse 8, 4040 Linz
HILL International Standort Linz
Lindengasse 8, 4040 Linz
+43 732 73 13 51 office@hill-international.com contact