Unser Auftraggeber, ein TOP Player im Serienmaschinenbau für den Sektor der erneuerbaren Energien ist mit seinen ausgeklügelten und innovativen Konzeptlösungen seiner Zeit stets voraus. Eine weltweite, starke Marktpräsenz, das ständige Streben nach neuen Lösungen sowie höchste Zuverlässigkeit und Qualität der Produkte machen das Unternehmen zu einem anerkannten und verlässlichen Partner.

Für das Vorantreiben innovativer Entwicklungskonzepte wird einer Persönlichkeit mit Teamplayer-Qualitäten die zukunftsträchtige und spannende Aufgabe geboten als:
 

Teamleiter*in Forschung & Entwicklung

#Innovation #Technologie #Entwicklung Maschinenbau/Mechatronik #überdurchschnittliche Dotierung

Apply now

Es erwartet Sie… 
… ein kompetentes Team an fachübergreifenden Spezialist*innen, worin Sie sich als wertvoller Bestandteil etablieren und Ihr Team anhand Ihrer einschlägigen Erfahrung in der Entwicklung von mechatronischen Maschinenlösungen weiterentwickeln. Neben Ihrer fachlichen Kompetenz haben Sie Freude daran, die Prozesse im Team zu strukturieren und zu priorisieren und diese im Sinne Ihrer Schnittstellenfunktion an die technische Leitung zu berichten. Weitere Verantwortungsbereiche sind klassischerweise Optimierung, Standardisierung & Innovation. 
 

Sie überzeugen durch…
… eine fundierte, technische Ausbildung (HTL, FH, Uni, etc.) sowie Erfahrung im industriellen Umfeld mit einem persönlichen Fokus auf Entwicklungsthemen. Sie sind es gewohnt, stets nach der innovativen, neuen Lösung zu suchen und scheuen dabei nicht vor neuen Wegen zurück? 0815 entspricht nicht Ihrer Wertehaltung, die Arbeit an der Schnittstelle von Markt zu Produkt spornt Sie zu Höchstleistungen an? Dabei erzeugen Sie stets ein wertschätzendes, kooperatives Umfeld für Ihre Kolleg*innen, um die Lösung für morgen zu erschaffen.
 

Sie dürfen sich freuen auf…
… eine abwechslungsreiche, spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem modernen Arbeitsumfeld und einem jungen, TOP-motivierten Team. Sie finden klare Verantwortungsbereiche und kurze Entscheidungswege vor. Es werden Ihnen für den Einstieg in diese zentrale Schlüsselfunktion beste finanzielle Konditionen ab € 5.500 Monatsbruttogehalt (entsprechend Persönlichkeit, Erfahrung & Qualifikation) geboten.
 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 4153-AT)! Ihre Unterlagen werden unter Berücksichtigung allfälliger Sperrvermerke direkt an unseren Auftraggeber weitergeleitet. Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

Apply now
HILL International Standort Salzburg, Mauermannstraße 8, 5023 Salzburg
HILL International Standort Salzburg
Mauermannstraße 8, 5023 Salzburg
+43 662 643 400 office@hill-international.com contact