Unser Auftraggeber ist ein international erfolgreicher Anlagenbauer. Mit der konsequenten Ausrichtung des Unternehmens auf die Marktanforderungen setzt es sich ambitionierte Ziele bei der kontinuierlichen Prozess-Verbesserung - auch in HR. Einer engagierten Persönlichkeit mit generalistischer HR-Erfahrung wird daher folgende spannende Karrierechance geboten:

Head of HR (m/w/d)

Stellen Sie HR auf neue Beine, nächster Karriereschritt für HR- Generalist*innen

Ihre abwechslungsreiche Aufgabe:
In dieser ganzheitlichen HR-Rolle richten Sie den HR-Bereich neu aus. Ihr Fokus liegt dabei auf dem Aufbau eines HR-Managements, welches sich an die Bedürfnisse der Organisation anlehnt. Sie verantworten die gesamte Bandbreite an Personalagenden, u.a. arbeitsrechtliche Themenstellungen, Personalentwicklung, Recruiting, Payroll und sind Sparring-Partner des Managements. Gemeinsam mit Ihrem Team setzen Sie State of the Art HR-Prozesse auf und füllen sie mit Leben im täglichen Tun. Dabei agieren Sie mit dem nötigen Gespür für die Unternehmenskultur.

Ihr HR-Background und Ihre kommunikative Persönlichkeit:
Wir sprechen explizit auch ambitionierte Potentialträger*innen, die ihre HR-Kompetenz bereits in einer generalistischen HR-Rolle (z.B. HR Operations, HR Business Partner*in) oder in einem Teilbereich des HR-Managements unter Beweis stellen konnten und bereit für den nächsten Schritt in die Gesamt-HR-Verantwortung sind, an. Dank Ihrer hervorragenden Gesprächs- und Beratungskompetenz stehen Sie Führungskräften auch in herausfordernden Situationen kompetent zur Seite. Als konsensorientierte Person fällt es Ihnen leicht, im Austausch mit Betriebsrat, Führungskräften und dem HR-Team gemeinschaftlich Lösungen zu erarbeiten. Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. 

Ihre attraktiven Benefits: 
Diese abwechslungsreiche Position richtet sich an gefestigte HR-Persönlichkeiten, die mit der notwendigen strategischen Flughöhe überzeugen, um konzeptionell zu arbeiten, und gleichermaßen als „Playing Captain“ an der Basis in der Umsetzung gemeinsam mit ihren Mitarbeiter*innen anpacken. Ihre Eloquenz und ausgeprägte soziale Kompetenz, machen Sie zu DER zentralen Drehscheibe in Personalthemen. Dabei erwarten Sie attraktive Rahmenbedingungen von ca. EUR 100.000,- Jahresbruttogehalt (je nach Erfahrung und Kompetenz) plus einen Firmen-PKW.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 4108-AT) und garantieren eine strengvertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

www.hill-international.com