Unser Auftraggeber zählt zu den weltweit führenden und stark wachsenden Herstellern von Zellkulturmedien in flüssiger und pulverisierter Form für die biopharmazeutische Industrie. Ziel des Unternehmens ist es, seine Kunden dabei maximal zu unterstützen, die richtige Behandlung für jeden Patienten in einer kostenoptimierten, effizienten und qualitativ höchstwertigen Form bereitstellen zu können, um so die Lebensqualität des einzelnen Patienten zu verbessern. Das rasante Wachstum erfordert eine kurzfristige Erweiterung der Lagerkapazitäten sowie eine mittel bis langfristige Anpassung der gesamten Logistikprozesse im Unternehmen. Daher suchen wir zum ehestmöglichen Beginn eine/n erfahrene/n:

Leiter*in Logistik

Großraum Linz, Logistikerfahrung in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie erwünscht

Ihre Aufgaben:
Als Leiter/in der gesamten Logistikabteilung sind Sie sowohl für die strategische Ausrichtung dieses Bereiches als auch für alle operativen Prozesse verantwortlich. Dies umfasst die gesamte Lager- und Transportlogistik, die kostenoptimale und termingerechte Warenlieferung zu unseren Kunden aber auch zwischen unseren weltweit verteilten Werken. In Ihrem Bereich sind insgesamt 25 Mitarbeiter/innen beschäftigt, wobei Ihnen 6 Personen direkt unterstellt sind. Neben der Sicherstellung der täglichen Logistikabläufe initiieren Sie gemeinsam mit dem Warehouse Leader strategische Optimierungsprojekte und setzen diese dann federführend um. Als erfahrene/r Logistiker/in forcieren Sie auch "Lean Continuous Improvement" Initiativen und Projekte entlang der gesamten Supply Chain. Entsprechendes Reporting anhand von KPI´s erfolgt direkt an den Supply Chain Manager.

Ihre Qualifikationen:
Nach Ihrer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung (FH oder Universität) konnten Sie mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Transport- und Lagerlogistik, idealerweise in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie, sammeln. Sie sind weiters gewohnt, hohe Sicherheitsstandards einzuhalten und hohen Qualitätsanforderungen nachzukommen. Als entschlossene durchsetzungs- sowie umsetzungsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter Organisationsstärke konnten Sie bereits nachweislich Logistikabteilungen in Unternehmen ausbauen bzw. weiterentwickeln. Entsprechende ERP-Kenntnisse (idealerweise Oracle) sowie sehr gute Englischkenntnisse setzen wir in dieser Position voraus.

Unser Angebot:
Werden Sie Teil eines jungen und dynamischen Teams in einem wertschätzenden und kollegialen Umfeld eines stark wachsenden internationalen Unternehmens in einer absoluten Zukunftsbranche. Gestalten Sie aktiv mit und nutzen Sie die Vorteile dieses Jobs mit viel Gestaltungsfreiraum und beruflichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Ihr Jahresbruttogehalt beträgt ca. EUR 70.000,-, abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen. Darüber hinaus werden einige weitere attraktive Benefits geboten.

Sie haben Interesse an dieser herausfordernden und verantwortungsvollen Position? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 3209-AT)! Wir werden Ihre Unterlagen unter Einhaltung vollster Diskretion bearbeiten.

www.hill-international.com